Please use this identifier to cite or link to this item: http://bura.brunel.ac.uk/handle/2438/16617
Title: Das Verhältnis von Oppositionsgruppen und Massenbewegung während der Revolution 1989
Authors: Dale, G
Issue Date: 2018
Publisher: Berlin: M21 e.V.
Citation: Was war die DDR?, 2018
Abstract: Oppositionelle Plattformen und Straßenproteste entstanden zeitgleich im späten Sommer und frühen Herbst 1989. In welchem Verhältnis sie zueinander standen, bietet jedoch Stoff für kontroverse Diskussionen. Folgende Fragestellung steht dabei im Mittelpunkt: Waren sie lediglich zwei Facetten einer Bewegung, oder sollte man sie nicht besser als getrennte Strömungen innerhalb der gleichen Bewegung betrachten? Haben die Demonstrationen die oppositionellen Aktivisten ins Rampenlicht geschoben, oder war es nicht vielmehr so – wie Reinfried Musch argumentiert –, dass »die Bürgergruppen … die Menschen auf die Straßen [brachten]
URI: http://bura.brunel.ac.uk/handle/2438/16617
ISBN: 9783947240197
3947240198
Other Identifiers: Chapter 11
Appears in Collections:Dept of Social Sciences Media and Communications Embargoed Research Papers

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
FullText.pdfEmbargoed until 01 Jan 2030237.92 kBAdobe PDFView/Open    Request a copy


Items in BURA are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.